Holger war bei der Kunstflug-Weltmeisterschaft dabei

Nachdem Holger erst im letzten Jahr in die Wettbewerbsszene eingestiegen ist, durfte er bereits in diesem Jahr als Nachrücker in der Advanced mit nach Zbraslavice in Tschechien fahren, um an der Kunstflug-WM teilzunehmen.
Im Gegensatz zu dem Rest unsere Kunstflugmanschaft, die nach der DM eine Pause bekam, hatte Holger nur eine kurze Pause, bevor es für ihn gleich weiter nach Tschechien ging. In insgesamt fünf Durchgängen bewies er sein Können, obwohl es bei den hohen Temperaturen gar nicht so einfach war, kopfüber einen klaren Kopf zu behalten. Nachdem er sich in den ersten beiden Durchgängen noch im vorderen Drittel des Teilnehmerfeldes platzieren konnte, hatte er leider bei den letzten drei Durchgängen etwas Pech. Am Ende belegte er den 25.Platz von insgesamt 35 Teilnehmern, welcher für die erste WM-Teilnahme trotzdem eine super Platzierung ist.
Holger hat übrigens in Zbraslavice Blut geleckt und möchte nächstes Jahr zur WM nach Rumänien fahren!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.